Kundenspezifische Lösungen und Sonderprojekte

im Bereich der Lineartechnik sind unsere Stärke

Die Realisierung kundenspezifischer Linearmotor Lösungen und Achssysteme gehört zu den Kernkompetenzen von SINADRIVES. Erfahrene Produktentwickler erarbeiten gemeinsam mit unseren Kunden die jeweils beste und wirtschaftlichste Lösung. Trotz einer großen Auswahl an Standard-Produkten stellt in bestimmten Situationen die kundenspezifische Ausführung eines Produktes die beste Lösung dar.

Als Spezialist für außergewöhnliche Lösungen und Sonderkonstruktionen

im Bereich der Lineartechnik:

freuen wir uns auf Ihre Herausforderung. Dazu bringen wir unsere breitgefächerte Erfahrung mit bewährten Ingenieursmethoden und innovativen Ideen zusammen. So begleiten wir unsere Kunden von der ersten Skizze bis zur schlüsselfertigen Achssystemlösung.

Dies sind nur einige Beispiele für individuelle Kundenwünsche, die bei SINADRIVES regelmäßig umgesetzt werden. Von der kleinen Modifikation eines Standardproduktes bis zur Entwicklung eigenständiger Individuallösungen ist dabei alles möglich.

Mehr über Sonderlösungen im Bereich der Lineartechnik erfahren!

Umfassende Unterstützung führ Ihre linearen Sonderprojekte:

Qualität steht für uns dabei in jeder Projektphase an erster Stelle. Wir sind nach ISO3 zertifiziert und richten uns nach den Anforderungen unserer Kunden – ob im Maschinenbau, in der Automation, in der Verpackungsindustrie oder in anderen Industriebereichen.

Im intensiven Kundengesprächen wird zunächst einmal das Anforderungsprofil der gewünschten Anlage definiert. Hierbei steht die umfassende Beratung und das Einbringen der neuesten “direct drive” Erfahrungen und Entwicklungen im Vordergrund.

Anschließend wird das so gewonnene Anforderungsprofil von den erfahrenen Mitarbeitern unseres Konstruktionsbüros optimal umgesetzt.

Dabei besteht in allen Phasen des Projektes ein enger Kontakt zum Kunden. Mittels Design-Reviews wird sicher gestellt, dass die Achssystemlösung in allen Bereichen den Anforderungen und Bedürfnissen des Kunden entspricht.

Nach erfolgter Freigabe der Konstruktion durch den Kunden wird die Anlage in unserer Fertigungs- und Montagestätte erstellt und unter Verwendung der Originalmaterialien des Kunden in Betrieb genommen und intensiv getestet.